Hochleistungsorganisation
Dr. Patrick Fritz








 Qualitätszirkel (Update: 2015-08-31)









Der Qualitätszirkel ist ein kostenlose Methode zur kontinuierlichen Qualitäts- und Produktivitätsverbesserung. Der Qualitätszirkel besteht aus einer Gesprächsrunde von 4-8 Mitarbeitern, die auf freiwilliger Basis regelmäßig arbeitsbezogene Probleme besprechen und möglichst eigenverantwortlich zu lösen versuchen. Dabei soll das Know-How der Mitarbeiter genutzt und die Motivation durch erweiterte Teilhabe- und Gestaltungsmöglichkeiten erhöht werden. Welche Voraussetzungen sollten gegeben sein, für deine erfolgreichen Anwendung von Qualitätszirkeln:

_Unterstützung durch Unternehmensleitung und mittleres Management: Koordination und Bearbeitung der Lösungsvorschläge erfolgt durch das mittlere Management.
_Gruppengröße des Qualitätszirkel: 4 –8 Mitglieder sind empfehlenswert.
_Freiwilligkeit der Teilnahme: Sorgt für hohe Motivation innerhalb der Qualitätszirkel.
_Regelmäßigkeit der Sitzungen: Erleichtert die kontinuierliche Arbeit der Qualitätszirkel

Kostenloser Download Qualitätszirkel [PDF]